FANDOM


10411213 788453524508370 6377205874674598732 n
Vollständiger Name
Rosemarie Hathaway
Titel
Wächter
Geburtsdatum
Ende März 1997
Alter
19 Jahre
Status
am Leben
Spitznamen
Rose (von allen)

Roza (Dimitri)
Kleine Dhampirim (Adrian)
kleines Mädchen (Abe)
Wildes Mädchen (von Dimitri)

Schatten geküsste (von Christian Ozera)
Spezies
Dhampir
Herkunft
Amerika
Beruf
Wächterin
Beschüzt wen?
Lissa Dragomir
Eltern
Janine Hathaway (Mutter)
Ibrahim Mazur (Vater)
Sonstige
Dimitri Belikov (Verlobter)

Adrian Ivashkov (Ex-Freund)

Mason Ashford (kurze Beziehung)
Geschlecht
Weiblich
Haarfarbe
Braun bis Schwarz
Augenfarbe
Reh Braun | Beim "Sehen" grün-gold
Hautfarbe
Hell Häutig im Sommer leicht gebräunt
Größe
1,63 m
Gewicht
Unbekannt
Bez. Status
Verlobt
Wird gespielt von
Zoey Deutch

Vergangenheit bis hin zur Gegenwart

Rosemarie "Rose" Hathaway ist die Erzählerin und Heldin des Films 'Vampire Academy'. Sie ist ein Dhampir und die Tochter und ebenso das einzige Kind des berüchtigten Moroi Ibrahim "Abe" Mazur und der bekannten Wächterin Janine Hathaway. Sie ist in der St. Vladimir Akademie aufgewachsen nachdem ihre Mutter sie zur Welt brachte. Man kann also sagen das die Akademie ihr einzige zu Hause ist. Rose ist nicht nur die "Wächterin/ Nobietzin" sondern auch seid ihrem 5ten Lebensjahr die beste Freundin von 'Königin/Prinzessin' Wassilissa Dragomir. Im Alter von 15 Jahren starb sie zusammen mit den Eltern und dem Bruder von Lissa bei einem Autounfall. Als sie dann aber von Lissa an der Hand berührt wurde, wurde sie wie durch ein wunder geheilt. Später stellte sich dann heraus das Wassilissa das Element Geist besitzt und sie so Retten konnte. Rose ist auch die einzige 'Schatten geküsste' Dhampirin nach Anna. Kurze Zeit später liefen Lissa und Rose dann von der Akademie weg. Ein Jahr lang hatte Rose es geschafft Lissa vor den Wächtern und den Strigoi zu verstecken bis Dimitri Belikov die beiden fand und wieder zurück brachte.
Als sie wieder an der St. Vladimir Akademie waren wurde Demitri ihr Ausbilder und Mentor. Innerhalb kürzester Zeit Verliebte sie sich dann in den Charmanten und gut aussehenden jungen Mann. Demitri machte ihr später klar das diese Beziehung zwischen ihnen beiden nicht funktionieren könnte. Er meinte das es kein Problem wäre wenn sie 28 und er 34 wäre, da sie aber Schülerin ist und er ein Lehrer würde es niemals funktionieren. Erst am Ende des Filmes gab er zu das es nicht funktionieren würde weil er zu viel für sie empfand und sich (würden sie bei einmal Wächter sein und Lissa beschützen) eher vor sie stürzen würde als vor Lissa im falle einer Bedrohung. Im Alter von 18 Jahren, tötete sie 2 Strigoi (Jesaja und Elena), verlor aber ihren Freund Mason Ashford. Im Alter von 19 Jahren wurde sie für das Töten von Königin Tatiana Ivashkov verhaftet und gerahmt, aber sie fand Lissas verschollene Schwester Jillian und fand den wahren Mörder, Tasha Ozera .
Sie ist berühmt für ihre Leistungen, auch wenn sie Anfängerin war, und die Verlobte und die Liebhaberin des Wächters Dimitri Belikov der, der Wächter der Königin Vasilisa Dragomir ist.

Persönlichkeit

Zu beginn des Films war Rose eine rücksichtslose und impulsive Person. Sie genießt es Party zu machen Alkohol zu trinken und steht offensichtlich auf Typen die es lieben sich selbst und andere in Schwierigkeiten zu bringen. Obwohl sie gerne mit anderen Männern Flirtet und rum gemacht hat ist sie nie bis zum äußersten gegangen wenn man bedenkt das sie länger Jungfräulich geblieben ist wie die meisten anderen Mädels. Sie schenkte Dimitri an ihrem 18ten Geburtstag ihre Jungfräulichkeit. Als sie nämlich mit Jesse zusammen war stellte sie gleich am Anfang klar das sie keinen Sex mit ihm haben würde. Rose hat zu dem auch nicht wirklich viel Respekt vor Autoritätspersonen da sie auch bei solchen Leuten nicht immer ein Blatt vor den Mund nimmt. Rose ist auch etwas Gewalttätig wenn sie gegen jemanden Kämpft. Sie hatte auch keinen wirklich guten Ruf auf der Akademie nach dem sie einem anderen Mädchen in der neunten Klasse den Arm gebrochen hatte. Man kann ja wirklich viel über Rose sagen aber eins steht doch wohl unweigerlich fest. Sie ist Urkomisch, Loyal und kann Kämpfen wie eine Bestie!

Lebenslauf

Rosemarie Hathaway wurde ende März 1997 als Kind von Ibrahim "Abe" Mazur einem türkischen Morio Mafioso und Janine Hathaway einer äußerst renommierten Wächter geboren. Janine ließ Rose auf der St. Vladimir Akademie weil sie in ihren jungen Jahren nicht auf ihre Karriere verzichten wollte und verzichte stattdessen auf ihre Vormundschaft. Im Alter von fünf Jahren ging Rose das erste mal in den Kindergarten wo sie das erste mal auf die Moroi Wassilissa "Lissa" Dragomir traf. Sie sind Freunde geworden als sie ein Buch nach einem Lehrer warf der sie zwang ihren vollen namen zu schreiben nannte sie ihn einen 'Faschistischen Bastard'. Während ihrer Schulzeit wurde sie berühmt für ihren 'Klugscheißer' Ruf. Dies begann durch einen Vorfall in der neunten klasse als sie Dawn gegen einen Baum stieß wodurch mehrere Knochen im Arm gebrochen wurden.

Im alter von fünfzehn Jahren durfte Rose mit Lissas Familie die Winterferien verbringen. Auf dem Weg in den wohl verdienten Urlaub hatten Andre, Lissas Bruder, Eric, ihr Vater, ihre Mutter, Lissa und Rose einen Autounfall. Ein betrunkener ist ihnen Frontal ins Auto gefahren jegliche versuche auf der Vereisten Fahrbahn auszuweichen scheiterten. Bei dem Unfall starben Lissas Eltern und ihr Bruder. Auch Rose stand an der schwelle des Todes konnte aber durch Lissas Berührung und ihrer 'Geist' Fähigkeiten wieder zurück geholt werden. Von nun an trägt sie auch den Spitznamen Schatten geküsste Rose.

Als sie wieder an der Akademie ankamen wurde eine große Trauerfeier abgehalten. Später kam Sonya Karp auf Rose zu und sprach davon das "Sie" sie holen kommen würden und das "Sie" mehr bräuchten die so seien wie Lissa und sie (Sonya Karp). Sonya erzählte Rose das sie beide verschwinden müssen und das sie sich an nichts mehr erinnern solle bis die Zeit gekommen sei. Rose gehorchte, schnappte sich Lissa und einige Sachen und verschwanden für ein Jahr spurlos bis Dimitri Belikov sie fand und wieder zurück brachte.

Später an der Akademie wurde Rose Einzelunterricht erteilt da sie die Fehlenden Stunden schnell wieder aufholen musste. Demitri Belikov wurde ihr als Lehrer und Mentor zugeteilt. Schon einige Stunden später hat sich Rose bis über beide Ohren verliebt aber auch Dimitri erging es ähnlich. Als dann später der Schulball war trug Rose eine Kette in form einer Goldenen mit Stein besetzten Rose die wiederum mit einem sehr aufwändigen Zauber belegt wurde. Als Rose sieht wie Lissa entführt wurde machte sie sich sofort auf dem Weg zu Demitri der sofort von dem Zauber in seinen Bann gezogen wurde. Die beiden machten mit einander rum bis er ihr die Kette vom Hals reißen konnte und der Zauber somit gebrochen war.

Weiter geht ich an dieser stelle nicht weil ich der Meinung bin dass, das an Lebenslauf reicht.

Fähigkeiten

Rose ist eine leistungstarke und talentierte wächterin. Sie wurde sowohl von Alchemisten als von Moroi empfohlen.Darüber hinaus besitzt sie auch einige Dhampir Fähigkeiten:

  • Regenerative Heilkräfte
  • Verbesserte Sinne
  • Ausdauer
  • Kraft und Geschwindigkeit
  • Kampfsportarten:  Rose ist eine voll ausgebildete Wächterin. Sie hat gelernt ihr Gegner ohne Waffen sondern nur mithilfe ihrer Kampfkünste Gegner auszuschalten. Unter Demitris Anleitung konnte Rose ihre Fähigkeiten weiter ausbauen und sogar noch verbessern. So ist sie nun in der Lage nicht nur Dhampir sondern auch Strigoi Wächter zu besiegen. Selbst als Rose ein Jahr der Akademie fernblieb so war sie nach einem Monat wieder in der Lage ihre Klassenkameraden wieder auf die Matte zu schicken.
  • Waffenmeister:  Als voll ausgebildete und gebildete Wächterin ist Rose in der Lage jede art von Waffe gegen ihre Gegner anzuwenden. Sie ist auch in der Lage den Silbernen Pflog (Der Strigoi tötet) zu benutzen. Im Alter von Achtzehn Jahren schloss sie selbst ohne diesen Pflog ihre Ausbildung ab. Wird Rose von einem Gegner angefriffen so ist sie selbst dann in der Lage ihn ggf. zu Töten.
  • Schatten geküsste Fähigkeiten: Nachdem Rose von ihrer Freundin Lissa Dragomir von der schwelle des Totes zurück ins Leben geholt wurde so fing sie an seltsamer Fähigkeiten zu entwickeln. Rose ist in der Lage zu fühlen was Lissa fühlt und ist ebenso in der Lage Telepathisch mit ihr zu kommunizieren. Diese Fähigkeit hilft besonders gut dabei wenn Strigoi in der nähe sind oder so gar angreifen sollten. Aber auch diese Fähigkeit hat ihre Nachteile. Da Rose und Lissa quasi miteinander verbunden sind schwächt es ebenso Rose wenn Lissa zu extrem die Fähigkeit "Zwang" anwendet.

Beziehungen

Familie

Janine Hathaway

Rose hatte ursprünglich einen Groll gegen ihre Mutter weil Sie, sie in jungen Jahren an der Akademie zurück gelassen hatte und sie nie besuchen kam. Die Beziehung entwickelte sich erst während Rose´s Senior Jahr an der Akademie da sie sich öfters mal blicken lies. Nach Masons Tod wurde die Mutter - Tochter Beziehung dann noch weiter gefestigt. Als Rose dann erschossen wurde war Janine sichtlich besorgt (trotz der Tatsache das sich Rose wieder erholte). Abe ist der Meinung das Janine jetzt wo sie endlich mal ein bisschen ihrer Mutterrolle nach kommt langsam als Wächterin verweichlicht.

Abe Mazur

Rose hatte bis zu ihrem Achtzehnten Lebensjahr keinen Kontakt zu ihrem Vater. Aber während Rose von Königin Tatiana getadelt wird rutscht ihr versehentlich der Vorname von Rose´s Vater heraus, Ibrahim. Das einzige an Informationen die Rose hatte war das ihr Vater Türkischer Herkunft ist und das sie ihm sehr ähnlich ist. Sie traf zum ersten mal in Russland auf ihren Vater. Sie hatte keine Ahnung wer er war aber er sagte ihr das er für jemanden in Amerika arbeitete. Er bat sie dorthin zurückzukehren aber sie weigerte sich. Nach der letzten Besichtigung gab Abe ihr seinen Schal.

Als Rose an die Akademie zurück kehrte sagte ihre Mutter, Janine ihr das der Mann den sie traf ihr Vater war nach dem sie den Schal als seinen Identifizierenen konnte. Als Rose später angeklagt wurde war er während der Anhörung ihr Anwalt. Es hieß sie hätte angeblich Königin Tatiana Ivashkov getötet. Es kam zu einem Prozess obwohl er ihr Versprochen hatte das diese Geschichte nie vor Gericht gehen würde. Dadurch das sich ihre Freunde und ihr Vater für sie einsetzten entkam sie dem Gefängnis da sie sehr gute Freunde aus den Königshäusern hatte. Kurz bevor Rose erschossen wurde sagte Abe noch zu ihr das er sie niemals mit Liebe und Geschenken verwöhnen würde da sie das nur verderben würde. In Palm Springs als Lee sagte das er sich mehr mit ihrem Vater aufhielt als mit irgendwem anders wandte Abe sich Rose zu und sagte: "Das ist Hingabe.", das zeigt das er nun doch mehr für Rose sein will. Rose nennt ihr nun liebevoll "alter Mann" oder bei einigen anderen Gelegenheiten "Dad". 

Romantisches

Dimitri Belikov

Einfach ausgedrückt. Dimitri ist die Liebe ihres Lebens und ihr Seelenverwandter. Sie trafen sich zum ersten mal in Origan, Portland als er Sie und Lissa zurück an die Akademie bringen sollte. Da war sie Siebzehn Jahre alt. Dimitri wurde Rose´s Mentor. Am Anfang war er für sie nur eine Schwärmerei aber als sie später erfuhr was er für sie empfindet wurden auch ihre Gefühle ihm gegenüber immer eindeutiger. Sie Hätte wohl nie erfahren welche Gefühle er für sie gehabt hatte hätte Victor ihr nicht die Kette geschenkt die mit einem Liebeszauber versehen war. Sie konnte den Bann nur entkommen als Dimitri ihr die Kette in seinem Zimmer vom Hals riss und sie weg warf andernfalls wäre wohl mehr passiert als nur das kleider vom leib reißen und Geknutsche. Sie wussten, dass sie nie zusammen sein konnten, weil sie bestimmt waren Lissas Wächter zu sein. Dimitri sagte ihr das er seine Gefühle nicht zulassen darf weil er sich im Ernstfall nicht vor Lissa sondern vor sie werfen würde. Rose wurde zwar traurig doch sie Akzeptierte das.

Rose war eifersüchtig auf Tasha Ozera den Dimitri war ihr Wächter und sie war ebenfalls verliebt in ihn. Das Verärgert Rose. Doch trotz ihrer Eifersucht ist sie der Meinung Dimitri sollte das Angebot von Tasha (Dhampir Kinder mit ihr zu haben) annehmen. Sie fände es sei eine sehr selbstlose und edle Sache von ihm. Dimitri lehnt dieses Angebot allerdings ab weil sein Herz nur Rose gehört. So führen die beiden eine heimliche Beziehung vor den Augen der Wächter und Moroi´s bis Rose Achtzehn ist. Bald können sie ihre Sexuellen wünsche nicht mehr länger zurück halten. Nach dem Rose den dunklen Geist überwand und Jesse fast getötet hatte Liebten sich Rose und Dimitri in einer Hütte wo sie dann auch ihre Unschuld an ihm verlor. Ihr Glück ist jedoch nur von kurzer dauer. Dimitri wird von den Stigoi verschleppt während die Akademie angegriffen wird. Nach dem Angriff schien alles in Ordnung zu sein aber sie fanden heraus das die Strigoi einige Leute gefangen nahmen. Nach dem die Gefangenen gerettet wurden, wurde Dimitri weiterhin gefangen gehalten und gegen seinen Willen in einen Strigoi verwandelt. Dabei viel Rose das versprechen ein welches sie sich in der Akademie gegeben hatten: "Wenn einer von ihnen jemals ein Strigoi wird so wird der andere ihn Töten.", Rose fand Dimitri in Russland. Er hielt sie gefangen und stellte sie vor die Wahl ebenfalls ein Strigoi zu werden. Dimitri versucht sie zu überreden. Er lässt sie ihr Blut trinken was Rose in einen Endorphin rausch versetzt doch selbst da lehnt sie ab. Später kann Rose entkommen und ersticht ihn mit dem Silber-flog. Sie sticht ihn Dimitri genau ins Herz nur drückt sie ihn nicht tief genug rein um ihn zu töten. Rose findet eine Möglichkeit ihn zu retten. Wenn man "Geist" in einen Silber-flog einbettet und ein Geist Benutzer den Strigoi ersticht so kann er wieder ein Dhamipir werden. Später als Dimitri von Lissa wieder gewandelt wurde schien es so als sei es wirklich wieder Dimitri. Aber nach dem er so viele male versuche Rose zu töten entschied er sich zu gehen. Nach dem Dimitri wirklich wieder normal war wandte er sich Rose zu und sagte ihr das er sie nicht mehr Lieben würde weil sie es nicht verdient hatte das Blut von ihm zu trinken während er ein Stigoi war. Rose war am Boden zerstört und ihr Herz war gebrochen was fast dazu führte das sie mit Adrian Ivashkov Sex gehabt hätte.

Als sie sich wieder erholte und sie in der Lage waren eine echte Beziehung zu führen wurde Dimitri der Wächter von Christen und nicht wie vereinbart der von Lissa. Rose war nun alleine Verantwortlich für ihre beste Freundin.

Rose und Dimitri gingen nach Russland wo von Yeva angedeutet wurde das sie in ihrer Vision Verheiratet sein werden. Rose glaubt dem aber nicht. Dimitri hingegen deutete an das er Rose gerne heiraten würde sie aber nicht vor ihrem Zwanzigsten Geburtstag verheiratet sein möchte.


Adrian Ivashkov

Das erste mal traf sie Adrian zu Weihnachten im Skigebiet wo Adrian mehrfach mit ihr geflirtet hatte. Er zeigte ihr so gar was er mit seinen gaben anstellen konnte nur um sie zu beeindrucken. Nach dem Dimitri sich von Rose getrennt hatte gab Rose Adrian eine Chance als sie aus Russland zurückkehrte. Sie begannen sich zu treffen und führten kurzzeitig eine Beziehung. Als er mit Avery Lazar flirtete wurde Rose deshalb auch sichtlich eifersüchtig. Sie merkte aber den noch das sie nicht in der Lage ist ihn wirklich zu lieben und als sie dann wieder mit Dimitri zusammen kam trennte sie sich von ihm was ihm mehr das Herz brach wie Rose. Jedes mal wenn er seine Augen schloss sah er Rose. Das änderte sich aber als er sich in Sydney Sage verliebt. Adrian sagte das er sich zwar immer noch verletzt fühlt aber das die liebe zu Rose langsam verblasst und das er schon eine ganze weile nicht mehr an sie gedacht hat. Durch das feurige Herz sind die Romantischen Gefühle vollständig verschwunden und so konnte sich eine Respektvolle und gesunde Freundschaft entwickeln.


Mason Ashford

Rose had a brief relationship with her close friend, Mason Ashford, who had had a crush on her for years. However, she only did so in order to try and get over Dimitri. Despite the relationship, she continued to see Mason as a brother and nothing more. When Mason was attacked in Spokane, Rose covered his body in an attempt to protect him from harm. Mason ended up dying and she was emotionally scarred. The next year, (as a result of being Shadow-Kissed) she saw Mason's spirit. He appeared to be trying to give her messages, which becomes helpful in locating the place which the Strigoi had been hiding. After the Strigoi attack on the Academy, Rose said goodbye to Mason as he moved on.

Freunde

Lissa Dragomir

Rose became best friends with royal Moroi, Vasilisa "Lissa" Dragomir when she was five when their teacher made them both write their long names, causing Rose to throw a text book at the teacher. They continued to be close friends, eventually towards being like sisters. Lissa brought Rose back from the dead when she died in the same car accident that killed the rest of the Dragomir family. Rose took care of Lissa when they ran away from the Academy for two years, which included giving her blood. When they returned to the Academy, they continued to be friends. Rose defends Lissa's honor and protects her with her life. After graduation, Lissa became the new Queen and Rose became Lissa's Guardian; even though she lost her title after they believed she killed Queen Tatiana. After Tasha was found to be the real killer, Rose took a bullet for Lissa, nearly causing her own death. Through everything that the two have been through, they continued to maintain a close sister-like relationship, even as Guardian and Charge.

Christian Ozera

Originally, both Rose and Christian didn't get along . Mainly because Rose thought Christian was dangerous and unstable and a stalker, and Christian thought Rose was unstable and insane and a liar. When Rose was on his guarding duties for her marks, they quickly learned many things about each other that they never have revealed to others, including either Dimitri or Lissa. They became very much like brother and sister, and despite their bickering, they care for each other.

Eddie Castile

Rose is close friends to fellow dhampir, Eddie Castile, they met when they were young children becoming very much like brother and sister. After Mason's death, they comforted each other for their friend's death. They only had one fall out when Eddie wanted to kill Dimitri (as Strigoi) but Rose stopped him, and some security guards were killed. They quickly rebuilt their relationship as Eddie believed Rose was innocent when the Queen was murdered even helped her escape with Dimitri. Rose came with Eddie to Palm Spring to help him in moving Jill there, it still is shown that they are close.

Mia Rinaldi

Originally Mia and Rose disliked each other. Its even mentioned in the books that Rose considers Mia her "mortal enemy". One mainly because Mia disliked Lissa over her deceased brother, Andre. Mia was the one that made the rumors that Rose was a Blood Whore around the Academy by sleeping with Jesse and Ralf. But after Spokane, they became closer building a friendship, as when Mia's mother was killed by Strigoi, Rose was sympathetic towards Mia. When Rose met Mia months later at the Moroi Royal Court, where Mia was living with her father, they happily greeted each other with a hug.

Jillian Mastrano Dragomir

Rose first met young Jill at the Academy, where Jill begged Rose to teach her old-fashioned fighting to which Rose reluctantly disagreed. They became friends and Rose comforted Jill when it was found that she was the half-sister of Lissa Dragomir. They continued to be like a sister-like relationship even when Jill was placed into hiding at Palm Springs.

Sydney Sage

At the beginning the relationship between Rose and the human Alchemist Sydney Sage was distant. They first met in Russia where Sydney helped Rose find Dimitri when he was a Strigoi, but Sydney was under the orders of Abe Mazur. But when Rose was convicted the murder of Queen Tatiana, Sydney helped Rose again find Jill and also prove that Rose was innocent. Over time their relationship has built to become close friends, as Rose was worried about Sydney and talked to her when at Palm Springs. Their friendship is also evident as upon Adrian admitting his relationship with Sydney at Court, Rose was the first present to show acceptance.

Feinde und ungemochte

Queen Tatiana Marina Ivashkov  †

Rose and the Moroi Queen Tatiana Ivashkov was always at ends with each other. Rose disliked her for teasing and insulting Lissa in front of many other Moroi, also Tatiana disliked Rose for her outspoken persona. As Tatiana insulted Rose when the Queen believed that Rose and Adrian where dating but this wasn't the case. Rose was framed for Tatiana's murder, and locked away for execution. Before her death, Tatiana left Rose a letter telling her to find Lissa's lost sibling and that she trusted Rose with the task more than anyone else, showing that Tatiana must have some respect for Rose. An saying that she liked her in way but feared her too for her braves and other things.

Natasha Ozera

Simply put, Rose and former Moroi Royal Tasha Ozera were rivals for Dimitri's love. In the beginning of the series, Rose liked and respected Tasha for her outspoken persona when it came to the idea of having Moroi fighting alongside Dhampirs. But this quickly changed when Rose learned that Tasha was in love with Dimitri as well. Rose was jealous and saddened because Tasha could give Dimitri children, and she couldn't give him that. It was later learned that Tasha disliked Rose so much because of Dimitri's love for her that she framed Rose for the murder of Queen Tatiana hoping to get Dimitri all to herself and even shot Rose in the chest.

Etymologie

Rosemarie is a female name from either English, Scottish, French, or German origin. The name "Rose" means "Hrod" (Bright/Flame) and "Heid" (Kind) this can connect with Rose's personality. The name "Marie" comes from the name "Maria", which is Danish, English, Icelandic, Norwegien, and Swedish as it means "Beloved", "Loved", or "Star of the Sea". The full name "Rosemarie" comes from the flower and herb Rosemarie. A rose is also connected to that of Aphrodite, the Greek Goddess of beauty and sexual desire, which could be connected with Rose's beauty.

Hathaway is an English and Welsh surname. It's a name for either someone who lived by a path, or across a heath. It can be derived from the Old English surname "Headuwig", which can mean either "Strife", "Contention", and "War".

Mazur is Rose's father's surname, so it could also be her second surname. Mazur comes from Polish, Ukrainian and Jewish, meaning "Rustic".

Bilder Gallery

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki